Playlisty Kecárna
Reklama

Zee4 - Lebenssinn - text

playlist Playlist

Ukaž píseň na Facebook

Part 1:
Ich bin nicht weiter in der Lage, stark zu sein
Nicht, wie ich immer sage, smart zu sein
Nicht, wie ich immer sage, hart zu bleiben
Und schon lange nicht mehr in der Lage, Kraft zu zeigen
Ich bin schon lange nicht mehr ich, kenn kein Wort für mein Sein
Kenn keinen Ort für mein Sein, Hoffnung ist fort, ich allein
Mit mir selbst in einer schlechten Gesellschaft
Ist ja schon irgendwie witzig, zu was so einem die Welt macht
Das macht so einfach keinen Sinn, es war so einfach als Kind
Und heute frag ich mich verzweifelt, wann ich weiß, wer ich bin!
Also schreib ich es hin, hoffend etwas auf dem Blatt zu sehen
Denn ich verspür schon Neid, wenn ich andere Menschen lachen seh!
Hab nur noch Hass zu geben - Liebe im Koma
Weil mich der Irrweg des Lebens auch wirklich niemals verschont hat
Und natürlich bin ich mir im Klaren, dass jedes Leid ein Ende hat
Doch wie lang muss ich warten? … Wann ist es endlich da..?
Hook x 2:
Ich hab mein Leben verloren und bin täglich vom Zorn bestimmt
Weil ich nicht weiß, was dem Sorgenkind der Morgen bringt
Ich fühle nichts mehr, doch das taugt auch als Schmerz
Ich hab mein Leben verloren aus Auge und Herz
Part 2:
Ich hab so oft gesagt, dass ich die Liebe nicht brauch
Aber mittlerweile frisst all diese Tiefe mich auf!
Und der Glaube an das Gute geht zugrunde wie ein Klippensturz
Doch mir fehlt die Sicherung… siehst du es auch?
Mein Geist ist viel zu verbraucht, mein Vertrauen erschöpft
Ich hab Gefühle gehen lassen und doch brauch ich sie jetzt!
Denn jede Wallung des Herzens erzeugt die Grade der Lebendigkeit
Das Leid zu ertragen ist nur ne Frage der Beständigkeit
Doch leider bin ich nur ein Vagabund am Styx und sonst nichts
Durch den Orkus führt mich nur ein stumpfer Blick
Verwundet mich mit seiner Trostlosigkeit
Während die Hölle meiner Selbst auch ein Hochofen bleibt
Und dabei hab ich so gehofft, Wege gefunden zu haben
Auch weiter Wunden zu tragen, verbunden unter den Lagen
Hört endlich auf, mir zu erzählen, dass hier alles wird gut
Und ich sollt’s positiv sehen, denn ich schließlich hätt’ ich’s versucht…
Hook x 2:
Ich hab mein Leben verloren und bin täglich vom Zorn bestimmt
Weil ich nicht weiß, was dem Sorgenkind der Morgen bringt
Ich fühle nichts mehr, doch das taugt auch als Schmerz
Ich hab mein Leben verloren aus Auge und Herz
Part 3:
Ich lass die Schmerzen vergehen und über Luftwege stillen
Doch ich enthalte so viel Leid, es könnte Flussbetten füllen
Es ist nicht alles unverbesserlich, doch alle Wunder retten nichts
Denn mein Gang durch den Hades vergeht und ändert nichts
Und mein Verständnis ist schon lange ausgeschöpft
Die Maskerade des Wahnsinns hat ihren Nimbus lang schon aufgesetzt
Ich brauch dich jetzt, falls du das Lied grade hörst
Es ist zwar niemals für dich, doch wird’s dich niemals mehr stören
Jetzt bist du niemals mehr Gift und wirst mich niemals zerstören
Weil es mich niemals mehr trifft, wenn du mich wieder nicht hörst
Ich bin so stark geworden, dass es Berge bewegt!
Doch trotzdem muss ich kämpfen, damit ich den Schmerz überleb…
Und auf der Suche nach dem Lebenssinn verdreht mein Leben jeden Sinn
Bis alles was ich sehe in fast jedem Innern Schäden bringt
Also steh ich vor der Höhle des Platon
Und such des Lebens Wege ohne Licht bis Sonne den Tag bringt…
Hook x 2:
Ich hab mein Leben verloren und bin täglich vom Zorn bestimmt
Weil ich nicht weiß, was dem Sorgenkind der Morgen bringt
Ich fühle nichts mehr, doch das taugt auch als Schmerz
Ich hab mein Leben verloren aus Auge und Herz

Text přidala luci612

Video přidala luci612

Je zde něco špatně?
Reklama
Reklama

Nezařazené v albu

Reklama
Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.