Kecárna Playlisty
Reklama
playlist Playlist
Der Rauch verdunkelt die Sterne
Er schleicht und verwandelt die Nacht
Er hat so viele Menschen schon umgebracht
Zu spät ist jedes Verlangen
Die Zeit nochmal
zurück zu drehen
Es bleibt nur tragisch dem Tod
ins Auge zu sehen
Hätt‘ ich nur einmal
mit Verstand auf dieses,
mein Leben gesehen
Ich fühlte mich jetzt nicht
so verloren
Deus, dei. Dämon
Ihr löscht mein leben
Deus, dei, dämon
Ich wollt‘ noch weiter gehen
Gehen, gehen, gehen
Der Geist verwaltet das Grauen
Und wird zum brennenden Flur
Verzweiflung steht in den Augen
aller Menschen nur
Mein Leben rauscht noch vorüber
Mit allem Leid und auch Heiterkeit
Ich seh die Kinder noch tanzen,
doch es ist so weit.
Hätt‘ ich nur einmal
mit Verstand auf dieses,
mein Leben gesehen
Ich fühlte mich jetzt nicht
so verloren
Deus, dei. Dämon
Ihr löscht mein leben
Deus, dei, dämon
Ich wollt‘ noch weiter gehen
Gehen, gehen, gehen
Halt mich fest (halt mich fest)
Halt mich fest (halt mich fest)
Halt mich fest, bitte enger,
halt mich fest, bitte noch enger
halt mich fest, bitte noch enger
Ich wollte noch weiter
Hätt‘ ich nur einmal
mit Verstand auf dieses,
mein Leben gesehen
Ich fühlte mich jetzt nicht
so verloren
Deus, dei. Dämon
Ihr löscht mein leben
Deus, dei, dämon
Ich wollt‘ noch weiter gehen
Gehen, gehen, gehen
Ich wollte noch weiter

Text přidal Scoth

Text opravil Scoth

Video přidal Scoth

Je zde něco špatně?
Reklama
Reklama

Rübezahl

Reklama

Joachim Witt texty

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.