Kecárna Playlisty
Obnov stránku
Desktop verze
Horní menu

Mir bleibt die Spur ins Niemandsland
Schwarz - Weiß ist das Gesicht
Gehüllt in stummes Schweigen
Klugheit ohne Dummheit meint
Gemeinsam nur zu fühlen

Der Tanz im bunten Reigen
Allein vermag das Weiß zu färben
Gebleicht aus grauem Leinen
Gekürt zu kostbarem Tuch
Der Blick verklärt zu bloßem Staunen
Im blauen Schein ein Kind geboren
Der Spiegel lebt geführt vom Wind
Der Verstand ertrinkt im Lichterrausch
Zerbrochener weißer Sterne

Es bleibt der leere Spiegel
Der Schmerz
Eine nasses Zaudern
Infolge kurzen Glücks
Das blaue Kind ertrinkt

Der Gesang zur Trauer
Reißt im Schrei der Verzweiflung
Nur gestillt im gelbroten Zauber
Knisternd wandelt Fleisch zu Asche
Verteilt sich Staub im Niemandsland

Ein Reiter und zwei Pferde
Entführt verschwinden weit am Horizont

Text přidal DevilDan

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.