playlist

Freiheit - text

Ich schau empor in den Himmel, die Nacht ist sternenklar
Nur ein paar kleine Wolken ziehen vorbei, die sind im Leben immer da
Sehe den Mond dort bei den Gipfeln - ganz hell und klar
Ich inhaliere den Wind, der leise weht, ich fühle die Freiheit

Ich bin frei, frei wie ein Vogel, wie die Schwalben am Himmelszelt
Und auch du mein Freund kannst es sein, denn dir gehört die Welt
Ich bin frei für meine Träume und bereit für das wahre Leben
Ich bin frei und diese Freiheit, die lasse ich mir von niemandem nehmen!

Sie winseln und untergraben, sie wollen mir sagen, was falsch und richtig ist
Mit Parolen und Versprechungen, wobei du am Ende der Verlierer bist
Führer führen an der Nase rum, das war schon immer so
Ich gehe meinen eigenen Weg, folge meinen Zielen –lass dich nicht unterkriegen- und sing mit voller Kraft

Text přidala KleinerEngel

Video přidala KleinerEngel


Přihlášení

Registrovat se

Rebellion

Unantastbartexty

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.