playlist

Radiosong - text

Komm schnell, schalt dein Radio an
Was Du auch hörst, Du kannst es knicken
Musik so fettig, ich fang gleich zu kotzen an

Darauf kannst du nicht mal den letzten Bauern schicken

Ich träum so oft von Kunst und Kultur
Erträume mir die Welt so schön
Nur mein Radio macht auf stur

Drum sag ich zum Radio "Auf Wiedersehn"
Sag zu Deinem Radio "Auf Wiedersehn"
Ich sag zu meinem "Auf Wiedersehn"
Sag zu Deinem Radio "Auf Wiedersehn"

Frequenzen und Sequenzen
Machen keine Freude
Der Mensch braucht dringend
Einen anderen Sound
Drum sag ich freundlich
- Liebe Leute - liebe Leute
Guten Sex und Musik gibt's
Nur im Underground

Ich träum so oft von Kunst und Kultur
Erträume mir die Welt so schön
Nur mein Radio macht auf stur

Drum sag ich zum Radio "Auf Wiedersehn"
Sag zu Deinem Radio "Auf Wiedersehn"
Ich sag zum Radio "Auf Wiedersehn"
Sag zu Deinem Radio "Auf Wiedersehn"

Schatz, komm schalt schnell das Radio aus
Bei diesem Schmalz kann ich nicht kommen
Jeden Tag auf Neue mach ich das Radio aus
Es macht mich asexuell und benommen

Drum sag ich zum Radio "Auf Wiedersehn"
Sag zu Deinem Radio "Auf Wiedersehn"
Ich sag zum Radio "Auf Wiedersehn"
Sag zu Deinem Radio "Auf Wiedersehn"

Drum sag ich zum Radio "Auf Wiedersehn"
Sag zu Deinem Radio "Auf Wiedersehn"
Ich sag zum Radio "Auf Wiedersehn"
Sag zu Deinem Radio "Auf Wiedersehn"

Text přidal LIFAD

Video přidal LIFAD


Přihlášení

Registrovat se

Die Unsterblichen

Umbra Et Imagotexty

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.