playlist

Mein Vater war ein Wandersmann - text

Mein Vater war ein Wandersmann,
Und mir steckt's auch im Blut;
Drum wandr' ich flott, so lang ich kann,
Und schwenke meinen Hut.

Refrain 1:
Faleri, falera, faleri,
Falera ha ha ha ha ha ha
Faleri, falera,
Und schwenke meinen Hut.

Refrain 2&3:
|: Hei-di, hei-da, hei-di, hei-da!
Und schwenke meinen Hut. :|

Das Wandern schaffet frische Lust,
Erhält das Herz gesund;
Frei atmet draußen meine Brust,
Froh singet stets mein Mund:
Refrain:

Warum singt Dir das Vögelein
So freudevoll sein Lied?
Weil's nimmer hockt, landaus, landein
Durch and're Fluren zieht.
Refrain:

Was murmelt's Bächlein dort und rauscht,
So lustig hin durch's Rohr,
Weil's frei sich regt, mit Wonne lauscht
Ihm dein empfänglich Ohr.
Refrain:

D'rum trag ich Ränzlein und den Stab
Weit in die Welt hinein,
Und werde bis an's kühle Grab
Ein Wanderbursche sein!

Text přidala Richenza

Video přidala Richenza

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.