playlist

Vollmond - text

Der Himmel Blutigrot, als der Tag vergeht
Meine Schwarze Seele kann es kaum erwarten
Darum folge ich ihr

Dunkelheit legt sich wie ein Mantel
Über alles, verhüllt den Wald
Schwärzt die Schatten und lähmt die Schläfer
Grabesstille, es wird schon kalt

Komm, ich nehm dich mit
Nehm dich mit mir mit
Wenn der Vollmond die Nacht regiert

Niemand mehr wird uns hier begegnen
Einsamkeit ist des Jägers Los
In der Nacht, nur da mag ich leben
Schenk' dem Tag meinen Schatten bloß

Ihr Kinder der Nacht
Das Tier ist erwacht

Komm, ich nehm dich mit
Nehm dich mit mir mit
Wenn der Vollmond die Nacht regiert

Das Tier ist erwacht

Komm, ich nehm dich mit
Nehm dich mit mir mit
Wenn der Vollmond die Nacht regiert

Der Himmel Blutigrot, als der Tag vergeht
Meine Schwarze Seele kann es kaum erwarten
Darum folge ich ihr

Text přidal DevilDan

Video přidal DevilDan


Přihlášení

Registrovat se

Gib dich nie auf (EP)

Ragetexty

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.