playlist

Die Wärme Der Nacht - text

Es war nur die Wärme der Nacht
als ich Dich begehrt.
Daß ich schon von Liebe sprach,
war meine Worte nicht wert.

Du hast es genau gewußt,
doch nicht abgelehnt.
Es gibt auf der Welt nicht viel,
für das man sich noch schämt.

Es war nur die Wärme der Nacht
und nicht viel mehr.

Es waren kaum zwei Jahre vorbei.
Unendlich liebte ich Dich.
Noch immer schliefst Du nachts bei mir,
doch am Tag verrietst Du mich.

Ich nahm Deine Lügen hin.
Ich war oft wie gelähmt.
Es gibt auf der Welt nicht viel
für das man sich noch schämt.

Es war Deine Wärme nur,
Deine Liebe nicht.

Text přidala milpa

Text opravila milpa

Video přidala milpa


Přihlášení

Registrovat se

Das Buch

Puhdystexty

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.