playlist

Die anarchische Befreiung der Augenzeugenreli.. - text

Den Tod vermeiden heißt
das Spiel der Verbannung verlieren
mein Geruch ist die Verkommenheit,
all' die leeren Milchflaschen spiegeln sich
in meiner Oberfläche

Ich wurde an den Fluß ausverkauft
an den roten, austauschbaren Sklaven
und die Erzählung wurde immer schneller
den Grundriß hat man hingerichtet,
die schwarze Flagge schreit
und alle Bücher wurden zerkocht

Denke an eine Zahl
teile sie durch mich
irgendetwas ergibt nichts
und nichts ist nichts

Eine hehre Bestimmung
tritt mir feindlich gegenüber
ich möchte das Unvermeidbare leugnen
und erfahre das Unmögliche
Es hat niemals eine Zahl gegeben
und ich zerbreche rautenförmig

Nur weil Widersprüche
mit jedem Schritt & Wechsel eintreffen
Nur weil Verwicklungen
von den Toten auferstehen & in neue Regeln
entfleuchen
wird die Verstellung, wenn wiedererlangt,
zum furnierten Exoskellet aufbegehren
werden Rückäußerungen, wenn erhalten,
zu Schwingen meiner vereisten Wallfahrt

Nun kann ich die Schlange öffnen
und mein ausgelaugtes Gesicht verbrennen
kann die Beschönigung abreißen,
an die Zahl denken
und nicht an die Antwort

Du sagtest, ich wäre kein Thunfisch
verpackt in Stanniol
denn alle Uhren schweigen gleich
und ich bin viel zu groß,
um über das brennede Wasser zu schnellen

Es gibt den Tisch nicht mehr,
ich gehe unter,
gehe unter.

Text přidal trasher

Text opravil trasher

Video přidal DevilDan

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.