playlist

Über Die Gräber Hinweg - text

Schwarz ist die Nacht
Schweigend steht der Wald
Schnee bedeckt das Land
Es ist bitterkalt
Der Friedhof in weisse Pracht gehüllt
Das Schweigen das Deine Seele füllt
Dein Schatten nur ein formloser Fleck
Und der Wind streicht über die Gräber hinweg [2x]

Eine schwarze Gestalt kommt auf Dich zu
Du rührst Dich nicht, ganz still bist Du
Deine Erregung wächst, als das Wesen Dich anblickt
Ist dies nicht deiner Liebe Antlitz ?!
Oder ist es nur ein Geist, der Dich neckt ?
Und dein Seufzen hallt über die Gräber hinweg [2x]

Gestorben, nun wiedergekehrt
Trauer und Sehnsucht Dich aufgezehrt
Blut zu Blute, Fleisch zu Fleisch
Trotz der Kälte ist Dir unglaublich heiss
Ein brennendes Verlangen, das in Dir steckt
Und dein Schrei klingt über die Gräber hinweg [2x]

Schwarz ist die Nacht
Schweigend steht der Wald
Schnee verhüllt die Landschaft
Es ist bitterkalt
Der Friedhof in weisse Pracht gekleidet
(Stille, die die Nacht durchschneidet)
Dein Leichnam wird von Schnee bedeckt
Und der Tod rast über die Gräber hinweg [2x]

Text přidal Mr_Tommy

Video přidal Mr_Tommy


Přihlášení

Registrovat se

Werwolfthron

Absurdtexty

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace.